DEUTSCHE STAATSMÄNNER UND IHRE BIOGRAFIEN ERZÄHLEN AUS ZWEI JAHRHUNDERTEN UND LASSEN GESCHICHTE ENTDECKEN

Impressum

Herausgeberin
Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung d.ö.R.
Wilhelmstrasse 43
10117 Berlin

Telefon: 030 787 707 – 0
Telefax: 030 787 707 – 50
Email: info@willy-brandt.de

vertreten durch den Vorsitzenden des Vorstandes, Prof. Dr. Ulrich Schöler

Die Homepage wurde aus Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) finanziert.

Realisierung: Pralle Sonne

Bildnachweise
Archiv der Otto-von-Bismarck-Stiftung: alle Bismarck Portraits und Innenaufnahmen Bismarck Ausstellung

Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte: alle Ebert-Portraits, Innen- und Außenaufnahmen der Ebert-Gedenkstätte

Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus: Ihlse Buhs: Heus-Portrait; Robert Thiele: Heuss Ausstellung; Thomas Zörlein: Außenaufnahme

Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus: Adenauer-Portrait, Innen- und Außenaufnahmen des Adenauer Hauses; Daniel Stauch: Ausstellungsfoto

Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung: Bundesregierung/Georg Bauer: Brandt Portrait; Dirk Bleicker: Thierse im Willy-Brandt-Haus; Olaf Malzahn: Ausstellung Lübeck; Malte Mau: Innenaufnahme Berlin

Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung: Ansichten Archivgebäude und Ausstellung; Bundesregierung: Schmidt Portraits; Tobi Giessen: Steinbrück in der Ausstellung

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung / Klaus Lehnartz: Brandenburger Tor

Haftungsfragen
Die Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung ist stets bemüht, für sämtliche Internet-Nutzer korrekte und vollständige Informationen bereitzustellen. Sie kann jedoch keine Gewähr für deren Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit übernehmen. Haftungsansprüche gegen die Stiftung, die sich aus der Nutzung der hier bereitgestellten Informationen ergeben könnten, sind ausgeschlossen.
Die Stiftung behält es sich vor, Teile ihrer Websites ohne besondere Ankündigung zu verändern, zu ergänzen oder zu löschen.

Sofern auf externe Links verwiesen wird, kann die Stiftung keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte der in Bezug genommenen Websites übernehmen.

Die Stiftung strebt an, in all ihren Publikationen die Urheberrechte des verwendeten Text-, Foto-, Film- und Tonmaterials zu beachten. Sollte die Stiftung dennoch ein nicht gekennzeichnetes und durch ein fremdes Urheberrecht geschütztes Dokument verwenden, konnte dieser Tatbestand trotz intensiver Bemühungen nicht ermittelt werden. In diesem Fall wird die Stiftung das Dokument entweder entfernen oder – mit Erlaubnis des Rechteinhabers – das Urheberrecht angeben.

Vorsorglich ruft die Stiftung bereits jetzt von ihr bisher nicht ermittelte Inhaber von Urheberrechten auf, sich mit ihr in Verbindung zu setzen.

Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Verbraucher für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen können und auf der weitere Informationen zum Thema Streitschlichtung zu finden sind.

Außergerichtliche Streitbeilegung
Wir sind weder verpflichtet noch dazu bereit, im Falle einer Streitigkeit mit einem Verbraucher an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.